hsnmedia GmbH

Wie Sie mit LTS-Versionen mehr aus TYPO3 herausholen

Ein großer Vorteil des Content-Management-Systems TYPO3 ist seine Betriebssicherheit.
TYPO3 ist das einzige Open Source CMS das nicht nur von der Community, sondern auch von einem festangestellten Security Entwicklerteam weiterentwickelt wird. Darüber hinaus gibt es das sogenannte „Core-Team“, welches neue TYPO3-Versionen nach einem festen Fahrplan veröffentlicht.

Wie der Name schon vermuten lässt, ist für diese Versionen die Versorgung mit Sicherheits- und Funktionsupdates bereits über einen sehr langen Zeitraum verbindlich festgelegt.

Die Long Term Support Versionen (LTS-Versionen) nehmen eine Sonderstellung unter den TYPO3 Versionen ein. Wie der Name schon vermuten lässt, ist für diese Versionen die Versorgung mit Sicherheits- und Funktionsupdates bereits über einen sehr langen Zeitraum verbindlich festgelegt. Die Verwendung einer LTS-Version bietet Nutzern von TYPO3 somit einen echten Mehrwert in Bezug auf die Sicherheit. So sind sie zum Beispiel vor Hackerangriffen besser geschützt. Darüber hinaus profitieren Nutzer einer LTS-Version auch von regelmäßigen Systemupdates. Diese bringen oftmals neue Funktionen und Anpassungen an die technische Entwicklung — so bleibt Ihre Website immer up to date.

Welche TYPO3-Version ist die Aktuellste?

Derzeit gibt es zwei LTS-Versionen von TYPO3. Die Version 4.5 ist mittlerweile am Ende ihrer Laufzeit und wird nur noch bis März 2015 mit Sicherheits- und Funktionsupdates versorgt. An ihre Stelle tritt dann die Version 7.2. Da die derzeit verfügbaren Erweiterungen erst nach und nach auf die Version 7.2 angepasst werden, ist die LTS-Version 6.2 die derzeit beste Wahl.

Typo3_LTS


Ein Update auf eine aktuelle LTS-Version ist technisch zwar grundsätzlich möglich, allerdings hängt der Aufwand stark vom Alter der verwendeten Vorgängerversion ab. Im Einzelfall kann es daher zielführender und auch günstiger sein, das System komplett neu zu entwickeln.

hsnmedia OnlineUnit — TYPO3-Beratung mit System

Die OnlineUnit von hsnmedia verfügt über fundiertes Know-how bei der Entwicklung mit TYPO3. Generell raten wir all unseren Kunden die aktuellste LTS-Version von TYPO3 zu verwenden.


Sie planen eine neue Website oder wollen Ihre TYPO3-Version aktualisieren? Dann nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf — unsere TYPO3 Experten beraten Sie gerne.

Unsere OnlineUnit Ansprechpartnerin zu dieser Meldung:

Jennifer Thalacker Side

Jennifer Thalacker, Beratung & Media
+49 40 / 42 91 78 - 45